3 Wochen alt und bei uns tut sich so einiges. Wir haben alle unsere Augen geöffnet und

beginnen nun unsere Umwelt wahrzunehmen. Wir sind aus der Wurtfbox in den etwas größeren Kennel

übersiedelt. Wir spielen mit unserem Spiezeug und krabbeln schon wagemutig durch den Tunnel.

Auch ein paar Bissen frisch faschierten Tafelspitz haben wir schon gekostet und es mundet uns.